Newsletter - URFV St.Stephan

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Newsletter

News

Termine

mit Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regeln:

Wien
16.10.2021 - 17.10.2021
CDN-B* CDNP-B
W, Wien-Freudenau/ASKÖ
WR-LMS Dressur Pony 2021, ASKÖ BM 2021 ASKÖ BUNDESMEISTERSCHAFTEN 2021 DRESSUR, BGLD.LANDESMEISTERSCHAFTEN DRESSUR ALLE KLASSEN 2021
www.reitverein-freudenau.at

Niederösterreich
08.10.2021 - 10.10.2021
CSN-B*
NÖ, Ebreichsdorf
team.horse-queen.at

09.10.2021 - 10.10.2021
CDN-A CDN-B
NÖ, Weikersdorf
ÖM Damensattelreiten, Spezialrassenturnier, Donau Bohemia Trophy Finale, Ladies Cup Finale, NÖ LM Vollblutaraber Dressur, VVÖ Dressurmeisterschaft 2021,
www.hchc.at

09.10.2021 - 10.10.2021
CAN-C CANJ-C CANP-C
NÖ, Allhartsberg
NÖ LM Fahren Jugend, Junioren, Junge Reiter
www.reitstall-schoegelhofer.at
Ausschreibung

09.10.2021 - 10.10.2021
CDN-C NEU CSN-C NEU
NÖ, Lassee
www.reitsportzentrum-lassee.at

14.10.2021 - 17.10.2021
CSN-A*
NÖ, Wiener Neustadt - Lake Arena
Equitron Pro Interhorse, Alpenspan Grand Prix Super Finale,, SPWE Ostarichi Indoor Derby
www.lake-arena.at

15.10.2021 - 17.10.2021
CVN-C
NÖ, Wien-Donaustadt
NÖ-LM Voltigieren
www.club43.at

21.10.2021 - 24.10.2021
CWN-C
NÖ, Wr. Neustadt-WTC
2xAQHA/QH ÖM/Futurity/Maturity Wr. Neustadt
www.westernstar-hd.com

22.10.2021 - 24.10.2021
CDN-A*
NÖ, Wiener Neustadt - Lake Arena
www.lake-arena.at

23.10.2021 - 24.10.2021
CDN-B
NÖ, Allhartsberg
EASYLISING TROPHY, Bezirksmeisterschaft Amstetten und Scheibbs
www.reitstall-schoegelhofer.at

29.10.2021 - 31.10.2021
CSN-B*
NÖ, Ebreichsdorf
team.horse-queen.at

29.10.2021 - 30.10.2021
CEI2* CEIJY2* CEI1* CEIJY1* CEN-A CEN-C
NÖ, Weikersdorf
ÖSTM Distanzreiten, ÖM Distanzreiten Jugend und Junge Reiter, W-LM Distanz, NÖ-LM Distanz, Bgld-LM Distanz

30.10.2021 - 31.10.2021
CSN-C NEU
NÖ, Allhartsberg
Marstall Trophy, Amesbichler Pony Trophy, Bezirksmeisterschaften Amsteten, Schreibbs und Waidhofen/Y
www.reitstall-schoegelhofer.at


News

Vereinsnews –
Es werden immer wieder weitere Kurse u.a. mit Christian Schacht (Springen und Dressur) und mit Rosi (Centered Riding), in Aussicht genommen, genauere Infos finden sich auf der Tafel beim Stüberl. Am 3.10. ist die Entwurmung aller eingestellten Pferde geplant.

Dressur -Diana Porsche war bei der U25 Europameisterschaft in Hagen (GER), die im Rahmen der EM der Allgemeinen Klasse ausgetragen wurde, die einzige rot-weiß-rote Vertreterin. Dabei zeigte sich die Salzburgerin mit ihrem 13-jährigen KWPN-Wallach Douglas von ihrer besten Seite.


Springen - Das Auftaktspringen in Aachen ging unter Flutlicht nach Österreich an Max Kühner und das aktuelle Nr. 1-Pferd der Welt Elektric Blue. Nach der verpatzten EM ein Befreiungsschlag für die aktuelle Nr. 20 der Welt. Im Sattel seines jung gekauften und selbst ausgebildeten Eldorado van de Zeshoek-Sohns Elektric Blue P war Max Kühner der erste Starter im zweiten Umlauf und legte mit 56,36 Sekunden eine Zeit hin, die sich für seine elf Konkurrenten als uneinholbar erwies.

Voltigieren - Nachdem eine Austragung zum Traditionstermin im Frühjahr leider Corona-bedingt nicht möglich war, ging das alljährliche CVIO4* heuer erst im Herbst über die Bühne. Von 23. bis 26. September 2021 fand die prestigeträchtige Veranstaltung unter strengen Corona-Bestimmungen statt. Weltmeisterliches Flair gab es mit hochkarätiger Beteiligung der regierenden Titelträger und Goldmedaillengewinner rund um Lambert Leclezio aus Frankreich und den beiden rot-weiß-roten Spitzensportlerinnen Jasmin Lindner, die ihr letztes Turnier bestritt, und Anna Weidenauer.

Vielseitigkeit – Auch am letzten Tag konnte die rot-weiß-rote Vielseitigkeitsequipe bei der Europameisterschaft in Avanches (SUI) positiv auf sich Aufmerksam machen. Als einziges der dreizehn teilnehmenden Teams kamen alle österreichischen ReiterIn-Pferd-Paare fehlerfrei durch das finale Springen und machte am Schlusstag noch einmal einige Plätze gut. Letztendlich gab es Rang sechs, was gleichbedeutend das beste Ergebnis eines heimischen Vielseitigkeitsteams seit fast 20 Jahren war.

Fahren –  Beim Kegelfahren konnte schon einmal geübt werden, schnell und sicher Hindernisse zu umrunden. Der Wahl-Österreicher Daniel Schneiders siegte. In Aachen wird den Fahrern kein Kurs vorgegeben, sondern sie können selbst entscheiden, welchen Weg sie nehmen. Für jedes gefahrene Hindernis werden Punkte vergeben, die Anzahl richtet sich nach dem Schwierigkeitsgrad. Es gewinnt der Fahrer mit den meisten Punkten in der schnellsten Zeit. Die meisten Punkte sammelte der gelernte Hufschmied Daniel Schneiders, der zwar für Österreich an den Start geht, aber eigentlich aus Petershagen im Landkreis Minden-Lübbecke stammt. Mit 1800 Zählern in 228,59 Sekunden setzte er sich an die Spitze.

Westernreiten - Vom 10.09. - 12.09.2021 fanden im Western Reitsport Trainingscenter West Star in Wr. Neustadt die ÖM für Westernreiten und die ÖSTM für Reining 2021 statt. Über das gesamte Wochenende hinweg wurde Western- und Reiningsport vom Feinsten geboten. Das Westernreferat des OEPS gratuliert allen Gewinnern und Teilnehmern und blickt auf eine erfolgreiche Austragung im kommenden Jahr.  Mit Hilfe des OEPS Westernreferates konnten zahlreiche Teilnehmer/innen mit einem kleinen finanziellen Zuschuss gefördert werden.


Sollte Euch dieser Newsletter gefallen haben, dann meldet auch Eure Freunde an. Der nächste Newsletter kommt dann Anfang nächsten Monats. Und solltet Ihr gerade ein jüngst erschienenes Reitbuch lesen und/oder empfehlen wollen, oder gar ein Thema einbringen wollen, dann meldet Euch bei mir: sonja.metz@gmx.at.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü