Reiten lernen - URFV St.Stephan

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reiten lernen

Verein

Reiten ist der Traumsport für viele.

Pferde sind schon seit Jahrtausenden Begleiter des Menschen. Sie sind historisch gesehen neben den Hunden, die Tiere mit der wohl engsten Bindung zum Menschen. Besondere Eigenschaften machen sie zum idealen Partner auf den Turnierplätzen, in der Natur sowie in der Therapie von Menschen mit Behinderungen.


Wir stehen Ihnen sehr gerne zur Seite und führen Sie in die schöne Welt des Reitens ein. Unsere geprüften Reitlehrer begleiten Sie vom ersten Kennenlernen des Pferdes bis hin zum Reiterpass, Reiternadel und diversen Lizenzen.

Uns ist es wichtig, "richtiges" Reiten zu vermitteln. Dazu gehört mehr, als irgendwie auf dem Pferd zu sitzen und sich fort zu bewegen. Unsere Reitlehrer bringen Ihnen mit viel  Gefühl  aber auch mit Spaß und Freude die Grundbegriffe des Reitens bei.

Unsere Schulpferde sind bestens ausgebildet und freuen sich, Sie bei Ihren ersten Reit-Erfahrungen begleiten zu dürfen.


Für Gäste und Mitglieder ist Reiten in unserem Verein ein leistbarer Sport. Unser Schulbetrieb ist ganztägig geöffnet.


Betriebszeiten

Montag

19:00-20:00

Dienstag

Mittwoch
Donnerstag
Freitag



09.00-11.00

17:00-18:00
19:00-20:00

17.30-18.30
16.00-17.00
20.00-21.00

Samstag

09:00-11:00

17:30-18:30

Sonntag

Springen

08:30-10:30
11.30-15.00

18.00-20.00
17.00-19.00

 
 

Mitglieder

Nicht-Mitglieder

Aktionsblock - 10 Einheiten (ein Monat gültig)

Standardblock - 10 Einheiten
(vier Monate gültig)


€ 160,-


€ 180,-





€ 220,-


einzelne Gaststunde


€  25,-

Mitgliedschaft

Einschreibgebühr

€ 15,-

einmalig

Kinder (-14 Jahre)

€ 50,-

jährlich

Kinder 14-18 Jahre)

€ 70,-

jährlich

Erwachsene (ab 18 Jahre)

€ 90,-

jährlich

 

Aus technischen Gründen wird ab 15.9. gebeten, die nächsten Termine mit dem Trainer abzusprechen.

Terminvereinbarungen von 09.00 bis 17.00 Uhr unter Tel.Nr. 01/258 58 91

Mitgliedschaften und Neukunden 0699/19 06 88 86


Absagen (spätestens einen Tag vorher) auch per E-Mail an
reiten1@utanet.at

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü